Die TIEDGE Stiftung

Michael Deck

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetu.

 

Nicole Tiedge

Ut suscipit imperdiet Nisl, non vitae blandit.

 

Simsalabim

Ut suscipit imperdiet nisl hest tempor.


Satzung

Es ist Aufgabe der Stiftung, der „Tiedge GmbH“ eine gedeihliche Entwicklung zu sichern. Wenn Sie mehr über unsere Aufgaben und Ziele lesen möchten, finden Sie hier unsere Satzung als PDF-Download:


Aufgabe

Michael Deck gründete 2006 die Firma TIEDGE, in der heute Dienstleistungen rund um das Fenster nach dem Vorbild des christlichen Grundgedankens durchgeführt werden.
Decks besonderes Anliegen war, den Menschen in den Mittelpunkt des Firmenwirkens zu stellen und Gewinn nur als Mittel zum Zweck zu sehen. Aus diesem Anspruch entstand für ihn eine Reihe von Fragen darüber, wie er sein Unternehmen am besten weiterführen soll:

  • Wer ist der Eigentümer des Betriebs?
  • Wie kann die Unternehmensidee langfristig erhalten bleiben?
  • Wie und an wen wird der betriebsnotwendige Gewinn verteilt?

Die Lösung dieser Fragen mündete 2021 in die Umwandlung der TIEDGE GmbH in ein Stiftungsunternehmen:
Die Unternehmensstiftung TIEDGE Stiftung in Groß Ammensleben wurde als Trägerin für das Gesamtunternehmen TIEDGE GmbH begründet. Die oberste Aufgabe der Stiftung besteht darin, die Entwicklung der TIEDGE GmbH zu fördern. Sie ist damit deren 100%ige Gesellschafterin. Die Überzeugung, dass keine soziale oder wirtschaftliche Maßnahme für sich selbst Bedeutung haben kann, prägt den Umgang der TIEDGE GmbH mit Kapital. Das Unternehmen dient dem Stiftungszweck, kann nicht wie Ware ge- und verkauft oder vererbt werden. Der Gewinn ist nur Mittel zum Zweck, nicht der Zweck selbst. Der Zweck ist die im Vordergrund stehende Firmenentwicklung und dabei Rahmenbedingungen zu schaffen, welche die individuelle Entwicklung der Mitarbeiter fördern.