21. Dezember 2020
Unsere zwei Kundendienstmonteure Tobias und Björn bekamen von einem Neukunden zu Weihnachten zwei Schatzkästchen geschenkt. Der Kunde hat sie selbst aus Holz geschnitzt und wunderbar verziert. Was wohl der Inhalt war? Das haben uns die beiden nicht verraten :).
11. Dezember 2020
Unsere Kundendienstfahrzeuge sind jetzt mit einem Tablet ausgestattet, das direkt mit dem Online-Kalender für Terminbuchungen verbunden ist. So können unsere Mitarbeiter in Echt-Zeit neue Auftagseingänge abrufen und bearbeiten.
18. Oktober 2020
Auf unserem Gelände wachsen derzeit sehr viele Pilze. Wäre doch mal eine gute Idee die Pilze zu sammeln und ein leckeres Abendessen zu kochen. Pilzberater Rudi Kuchta aus Groß Ammensleben hat uns aus diesem Grunde besucht. Sein Fachwissen und die Geschichten rund um die Pilze haben uns sehr beeindruckt. Leider geht dieses Wissen nach und nach verloren, weil auch hier der Nachwuchs fehlt. Keiner will mehr Meister irgendeines Faches werden. Wohin steuern wir als Gesellschaft?
07. September 2020
Die Tiere sind weise. Dieser kleine Igel frisst sich genug Winterspeck für den Winterschlaf an. Wir Menschen sollten auch weise handeln, so dass wir gut über den Winter kommen. Sei es wegen dem Corona Virus oder als Unternehmer auf bevorstehende wirtschaftliche Turbulenzen.
30. Juli 2020
Hätten wir unsere "Altmeister" nicht mehr, dann würde vieles in unserer Gesellschaft einstürzen. So zum Beispiel die über 200 Jahre alte Mauer im Holzweg. Tischlermeister Heinz Tiedge hat sich aufgemacht, die Mauer neu zu verputzen.
21. April 2020
Liebe Kunden, diese Pandemie ist eine Gelegenheit anzuhalten, uns nach innen zu wenden. Wir sind berufen Ihnen unsere Dienstleistung auch in diesen Zeiten anzubieten. Aber unsere Antwort kann nicht unverzüglich gefordert werden. Sie muss aus der Stille kommen. Nur was aus der Stille kommt, kann Frucht tragen. Einen aufrechten Dank an alle, die uns in diesen Tagen mit herzlichen Worten beschenken.
28. Februar 2020
Wie jedes Jahr zur Faschingszeit stellen wir für die Vorbereitung des Karnevalumzugs in Groß Ammensleben unser Firmengelände zur Verfügung. Es war wieder ein reges treiben zu sehen, fleißig wie die Bienen wurde der Umzugswagen bepackt. Das Wetter spielte dieses Jahr auch mit. Ich finde die Kreativität bei der Kostümgestaltung jedes Jahr faszinierend.
18. Februar 2020
Bei einem gemeinsamen Frühstück hat das Kernteam die Ausrichtung für das Jahr 2020 besprochen. Rückblickend können wir mit Stolz vermelden, dass die Kundenzufriedenheit mit einem Durchschnittswert von 1,2 (bei 53 Rückmeldungen; Quote von 8,3%) bewertet wurde. Wir haben seit Oktober zwei Kundendienstteams im Einsatz und können deshalb dieses Jahr wieder kurzfirstiger auf Anfragen reagieren.
10. Januar 2020
Mancherorts ist es üblich, am Epiphanietag nach dem Evangelium den Termin des Osterfestes zu verkünden. Aus dem vielfältigen Brauchtum ist besonders die Segnung der Häuser bekannt: C+M+B - "Christus mansionem benedicat" (Christus segne das Haus) - im Volksmund als Namen der Könige gedeutet: Caspar, Melchor, Balthasar. Junge Menschen ziehen an diesem Tag asl Sternsinger von Haus zu Haus und zeichnen den Segen auf die Türen. So auch bei uns in Groß Ammensleben.
16. Dezember 2019
Wir wünschen unseren Kunden eine schöne Adventszeit und Frohe Weihnachten. Vielen Dank, dass Sie uns dieses Jahr wieder so zahlreich unterstützt haben.

Mehr anzeigen